Brandenburgisch-Georgische Gesellschaft e.V. Potsdam - Brandenburg Georgian Society
  Über uns
 


Die Brandenburgische-Georgische Gesellschaft e.V. wurde als eingetragener gemeinnütziger Verein 1996 in Potsdam gegründet.
Hauptziele der Arbeit sind:
● die Förderung der brandenburgisch-georgischen Beziehungen
● die Organisation direkter Begegnungen von Deutschen und Georgiern
● der Jugendkulturaustausch
● die Organisation kultureller Veranstaltungen
(Ausstellungen, georgische Abende, Konzerte, Filmaufführungen, Vorträge)
● Unterstützung bei der Integration von in Deutschland lebenden Georgiern
● verschiedene Projekte auf dem Gebiet der Jugendarbeit, Workshops
● Vermittlung von Wissen über die Geschichte und die Kultur beider Länder
● Förderung wohltätiger Projekte in Georgien

Mitmachen
Die Brandenburgisch-Georgische Gesellschaft e.V. ist stets an neuen Mitgliedern,
ehrenamtlichen Mitarbeitern, Freunden und Unterstützern, die sich mit neuen Ideen und
Engagement im Sinne unserer Satzung einbringen möchten, interessiert.
Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit!

Vorstand
● Pawel Spetischwili , Vorsitzender
● Jens Ullmann , stellv. Vorsitzender
● Giorgi Papashvili , stellv. Vorsitzender
  •    Dr. Reinhard Melzer, Schatzmeister
  •    Kerstin Herr
  •    Bernd Stiebitz

Infos und Mitgliedschaftsantrag können Sie per E-Mail anfragen.

 
  Hier waren 88158 Besucher (147671 Hits) Vielen Dank für's reingucken. (c) Brandenburgisch-Georgische Gesellschaft e.V. Potsdam